Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Tini_79 am 01.12.2019, 1:42 Uhr

Reagier ich über? Entschuldigen

Wenn es wirklich so war, das würde ich persönlich mit der entsprechenden Erzieherin besprechen, dann geht das absolut gar nicht. Das Kind musste während der ganzen Betreuungszeit sitzen bleiben? Das grenzt an körperliche Bestrafung.

"Täterkind"???? Das Kind ist 3 Jahre alt. Es kommt im diesem Alter in Kitas täglich vor, dass gezwickt oder geschubst wird- nicht, dass ich das gut finde, aber es ist normales Verhalten in dem Alter.

Das Kind wurde am entsprechenden Tag bestraft. Sicher können und sollten die Erzieher auf eine Entschuldigung oder Aussprache hinarbeiten, aber mehr auch nicht. Deshalb am Folgetag das Kind ausschließen und körperlich strafen finde ich ein Ding der Unmöglichkeit.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Herbaria Kindertees - Tester gesucht
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.