Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Leewja am 08.06.2017, 11:25 Uhr

Was? Eltern??Ich wollte das anfangs auch nicht.

Ich habe gesagt "Ich habe meine tage, ich kann nicht mitschwimmen" und wenn es ein )vor allem männlicher, aber eigentlich egal) Schwimm/Sportlehrer gewagt hat, zu sagen, ich könne doch Tampons verwenden, habe ich ihn gefragt, ob er denn bereit ist, sich eine Watterolle ins Genitale zu schieben.

Was ich wann in meine Scheide schiebe, ist wohl absolut mir selbst überlassen undda Mädchen nunmal einmal im Monat bluten (das ist ja wohl Elend genug, da muss ich nicht meine Hygieneartikel mit Fremden diskutieren), haben sie sehr wohl dies als glaubhafte und vernünftige Entschuldigung, nicht mitschwimmen zu müssen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.