Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von josefinchen am 12.11.2018, 17:44 Uhr

Nervige Hundebesitzer

Ich hab garnichts gegen Hunde, solange deren Halter/in der Rudeloberste ist. Ansonsten mag ich weder Hund noch Halter. Ich will weder hören daß"der doch nix tut" oder"nur spielen will", noch deren Kacke in meinem Vorgarten haben. Ich will nicht von denen angesprungen, besabbert und umhüpft werden. Und am allerwenigsten will ich, daß die laut bellend auf mich zugerannt kommen, wenn ich spazieren gehe oder auf dem Rad unterwegs bin. Richtig ungemütlich werde ich, wenn eins meiner Kinder bei solchen Aktionen dabei ist. Ein Hund ist kein Spielzeug. Punkt.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.