Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von deischuhzu am 18.11.2009, 10:49 Uhr

hört bei geld echt die freundschaft auf?

Ja , denke ich schon, dass dabei Freundschaften in die Brüche gehen.

Ist ja auch normal, dass man angesäuert ist, wenn die beste Freundin einen nicht geringen Betrag seit über 1 Jahr schuldig ist, jedoch mit ihrem neuen Flachbildfernseher prahlen muss.

Wenn man Geld über hat und es auch "abschreiben" kann, also nicht darauf angewiesen ist, kann man es gerne "verleihen". Da bleibt der Ärger dann aus, falls nichts zurückkommt. Dies ist jedoch die Ausnahme und gilt wahrscheinlich nur für kleine Beträge.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.