Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Sanbee am 18.11.2009, 10:32 Uhr

hört bei geld echt die freundschaft auf?

Ich habe diese Erfahrung einmal gemacht. Da war ich noch Schülerin und 40,-DM waren viel Geld für mich. Meine "Freundin" lieh sich das Geld. Dann hieß es lange, dass sie gerade kein Geld habe. Und später dann behauptete sie, sie habe es mir zurück gegeben. Was nicht der Fall war!
Und weil ich sowas nicht noch einmal erleben möchte überlege ich vorher immer gut, ob ich auf den Betrag/Gegenstand verzichten kann. Wenn ja, dann schreibe ich es innerlich ab und wenn Nein, dann kommt es ganz stark darauf an ob ich die Person für verantwortungsbewusst genug halte.
Das Auto verleihe ich aber nicht!

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.