Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von wolfsfrau am 03.01.2019, 17:09 Uhr

Das mit der Hartz 4 Empfängerin:habe eine Bekannte, Kind ist inzwischen 11

Nun ja, Schmarotzer hin oder her.
Es gibt sie, die nicht wollen. Dazu zählen generationsbedingt arbeitsunfähige Menschen, deren Familien seit Jahrzehnten von Sozialhilfe/Hartz4 leben ebenso wie die, die meinen, es stünde ihnen zu und Arbeit würde sich nicht lohnen.
Es gibt die, die z.B. selbstständig sind, aber an der Vorsorge sparen. Natürlich kriegen die später wenig gesetzliche Rente, wenn sie nirgendwo angemeldet waren.
Es gibt die, die nichts finden, weil sie örtlich und zeitlich gebunden sind.
Es gibt die, die immer nur Minijobs haben.
Es gibt die, die keine Ausbildung haben und deshalb minimalst einzahlen.

Such dir aus, wer die Schmarotzer sind, aber scher nicht alle über einen Kamm.

Ich arbeite mit Grundsicherungsempfängern und hinter jedem steckst eine ganz eigene Geschichte.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.