kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Benedikte am 03.01.2019, 12:11 Uhr zurück

Re: Aber dei breit gestreute Einstellung ist ja "Aktien sind was für reiche, das kann Otto

Geldanlage ist halt rein emotional ein deutlich schwierigeres Thema als Körperpflege. So verwunderlich sich das anhört. Und vor allem gibt es, anders als bei der Körperpflege, deutlich weniger allgemeinverbindliche Wahrheiten.


Was ist notwendig, was ist ein Anlagehorizont. Was sind Fonds, Ausgabenaufschläge, aktiv und passive gemanagte Fonds. Was ist ein ausschüttender, was ein thesaurierender Fonds. Was ist der Zinseszins. Um das korrekt zu vermitteln, brauchst Du mehr als vier bis sechs Wochen. Denn auf dem gebiet sind Halbweisheiten besonders gefährlich.


Meld Dich dochmal bei Madame moneypenny an. Da gibt es viele Frauen, die auch erst in den dreissiger oder vierzigern anfangen, sich um ihre Finanzen zu kümmern. Und auch, wenn ich bei vielen Forenbeiträgen nicht hundertprozentig zustimme, so finde ich dort viele hilfreiche Infos. Links zu interessanten Seiten, Blogs usw. Und manchmal werden auch Finanzseminare veranstaltet für Frauen. Nicht billig, aber vielleicht etwas für Dich?

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten
Mobile Ansicht