Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Marianna81 am 03.01.2019, 14:01 Uhr

Das mit der Hartz 4 Empfängerin:habe eine Bekannte, Kind ist inzwischen 11

Er hat stark ausgeprägtes ADHS, ist deswegen, z. T., nicht beschulbar. Tagesklinik, stationär, diverse Therapien sowie Medikamente, hätten sie alles durch. Arbeiten gehen kann sie nicht, da das Kind oft aus der Schule abgeholt werden muss. Wie soll sie sich dann um ihre Rente kümmern?

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.