kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von AllesClärchen am 10.05.2012, 12:56 Uhr zurück

Ich hole ja auch kein heulendes Kind ab ;-)

Sie "erträgt" und wenn sie dort ist ist sie auch beschäftigt, äußert aber eben auch, was ihr nicht passt.
Ich erwarte ja auch keine Chinesischkurse oder sonstwas vom Kiga, aber ein wenig mehr mit den Kids könnte man sich eben schon beschäftigen.
Aber Freispiel ist halt unstressiger, gerade wenn man unterbesetzt ist (sicher für die auch nicht einfach).
Wie gesagt, ab September geht sie in einen Schwimmkurs, da freut sie sich riesig drauf.
Instrument will sie nichts außer Geige, alle anderen Instrumente sind ihr zu laut und krachig, ihre Begründung.
Italienisch würde sie gern lernen, da sie aber die altersgemäßen Kurse nicht möchte, wird´s schwierig. Haben überlegt, ob es nicht vielleicht Studenten gibt, die stundenweise unterrichten.
Na ja, mal schauen wie alles wird. Ab Juli ist sie erst einmal daheim, liegt aber daran dass wir viel in den Urlaub fahren etc., ihr Papa nimmt Elternzeit.
Und danach geht die Schule los, vielleicht ist sie mit den Nachmittagskursen (Autorenwerkstatt etc.) ja ganz glücklich.
Instrumente werden dort auch angeboten, vielleicht hat sie ja dann doch Lust, wenn sie mal reinschnuppern konnte.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht