Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von kabunovi am 04.08.2011, 15:04 Uhrzurück

Re: Umfrage: Kinder

Zu 1.
Mein Kinderwunsch war ganz plötzlich da, mit 32 Jahren. Er schlich sich glaube heimlich an, ich wurde "häuslicher" (blödes Wort), machte mir nicht mehr so viel aus Parties und dann wurde auf einmal meine eine Freundin und Studienkolleginnen schwanger. Und mich durchzuckte das erste Mal in meinem Leben der Gedanke: "Und ich?" Zuvor hatte ich IMMER bei Schwangeraschaftsbekundungen ähnlich Gefühle wie Beklemmungen, weil ich mir ein Leben mit Kindern nicht vorstellen konnte. Da mein Mann sich schon 5 Jahre vor mir Kinder vorstellen konnte, erfolgte die Umsetzung des Wunsches prompt, wobei dei erste Schwangerschaft in eine Fehlgeburt in der 13. SSW mündete, ich aber sofort danach wieder schwanger wurde.

Zu 2.
Wir haben mittlerweile 2 Töchter von fast 8 und von 4 Jahren (wir haben uns immer Töchter gewünscht, mein Mann eigentlich 4 , ich immer nur 2), ich arbeite halbtags, Männe vollzeit. Mir ist arbeiten sehr, sehr wichtig weswegen ich auch niemals mehr als 2 Kinder haben wollen würde. Wenn es nur ums Schwangersein und die Geburt ginge, wäre ich allerdings gerne noch 10x schwanger .
Und ja, ich würde mich wieder so entscheiden. Die Beiden lieben sich heiß und innig, wir haben als Eltern viele Freiheiten. Ich bin auch kein Muttertier und brauche auch viel Zeit für mich...
Ein Kind zu haben fand ich allerdings auch toll, ich habe nur ungerne die Dreisamkeit aufgegeben. Den Spielpartner, den die eine jeweils in der anderen hat, hätten wir natürlich aber nie so ersetzen können und wollen.
Und ja, die Liebe, die ich für meine Kinder empfinde entscheidet sich - ich kann ja nur von mir sprechen - sehr von der zum Partner. Klingt vielleicht gemein, aber wenn ich mich im Notfall entscheiden müsste, ob ich mein Kind oder meinen Partner retten müsste, würde ich mich IMMER für das Kind entscheiden.. Diesen Gedanken konnte eine Freundin von mir urplötzlich Jahre später nachvollziehen, als sie dann selber ein Kind hatte. Vorher war das jenseits ihrer Vorstellungskraft...

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten