Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Celine2 am 04.08.2011, 14:59 Uhrzurück

Re: @Häsle

Ja, war bei mir beim 1. Mal auch so.
Da war der Kinderwunsch und das frisch verheiratet sein und wir dachten: Das fehlt eben jetzt einfach noch, damit wir irgendwie "komplett" sind.

Da war wenig denken mit: Was wäre wenn...?
Wir sind einfach davon ausgegangen, dass alles klappt und haben uns auf die bevorstehende Schwangerschaft gefreut (ich zumindest, wie sich im Nachhinein rausstellte...) egal, anderes Thema.

Seit der Scheidung, mehreren Partnern später und jetzt wieder seit einiger Zeit in einer festen Partnerschaft ist alles anders. Ich denke viel mehr, viel komplizierter und viel "negativer" über: "Was wäre wenn...?"

Lebenserfahrung? Blödheit oder spricht immer noch die Depression und die Vergangenheit?

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten