Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Häsle am 04.08.2011, 15:10 Uhrzurück

Re: @Häsle

Ich bin für "Lebenserfahrung".
Wir sind ganz naiv an die Kindergeschichte rangegangen. Der Kinderwunsch war irgendwann bei uns beiden da, und auch der Gedanke, dass wir es miteinander vielleicht für immer aushalten könnten. Eine FG hat uns ziemlich wehgetan, den Wunsch aber noch verstärkt. Und wir hatten bisher sehr viel Glück, dass alles so toll läuft.

Jetzt sind wir nicht mehr so naiv, weil wir im Laufe der Zeit einfach auch sehr viel in unserem Umfeld (und auch beruflich) mitbekommen haben:
Scheidungen mit dazugehörigem Krieg, Fehlgeburten, Behinderungen, süße Kinderchen die sich zu "Monstern" entwickelt haben, Kinder die sich nicht um ihre Eltern kümmern und nur auf deren Tod warten, etc.

Ich finde es normal, sich auch über das Negative Gedanken zu machen.
Lass euch noch ein bisschen Zeit.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten