Hochzeit Hochzeit
Geschrieben von Strudelteigteilchen am 27.04.2017, 9:53 Uhr zurück

Ach so, es geht nur um Stillkinder?

Jetzt dachte ich doch tatsächlich, es ginge um Kinder im allgemeinen.

Meine Nichte war knapp ein Jahr alt. Keine Ahnung, ob sie noch gestillt wurde. Ich überlege gerade - alle anderen Gästekinder (von nah und fern) waren älter als 12 Monate. Meine Schwester hat das Nichtenproblem gelöst, ohne mich zu fragen. Andernfalls hätte sie uns ansprechen können und wir hätten eine Lösung gefunden. Für KindGroß hatten wir ein Hotelzimmer im Haus und Betreuung organisiert (die wir kaum gebraucht haben, weil sie die meiste Zeit im Festraum friedlich schlief und den Rest der Zeit zwischen den Gästen herumgereicht wurde wie ein Wanderpokal), aber da hätte man ein weiteres Baby sicher unterbringen können. Aber diese Betreuung war explizit nicht als Kinderbespaßung konzipiert.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Hochzeit
Mobile Ansicht