Hochzeit Hochzeit
Geschrieben von ösitina am 24.04.2017, 10:18 Uhr zurück

Re: Hochzeit ohne Kinder

Hmm..

Ich habe für beides Verständnis..

Als meine Kinder noch klein waren, hätte ich auch auf so eine Hochzeit verzichtet, da ich ob ak es glauben kann oder nicht ich hatte oder hätte tatsächlich niemanden zum aufpassen gehabt...

Aber da meine Kinder jetzt groß sind würde ich jetzt tatsächlich auch ohne meine Kinder gehen, und die wären sogar froh drum

Wenn du es so machen willst, dann mache, sei aber eben nicht beleidigt wenn einige es auch sind und absagen, manche können und manche wollen sich eben nicht von den Kindern trennen..

Im übrigen war ich mit meinen Kindern immer bis weit nach Mitternacht auf solchen feiern und weiß dass meine Kinder nie gestört haben...
Hier gab es solche feiern auch nur mit Kindern...

Wobei..bei 120 Gästen würde ich sogar freiwillig verzichten wenn ich kleine Kinder hätte, wäre mir zu viel Trubel...

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Hochzeit
Mobile Ansicht