Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

von Leena  am 28.10.2018, 17:32 Uhr

Subjektive Ängste und angemessene Reaktionen

"Es ist auch wahnsinnig wohlfeil über die depperten Psycho Angstfreaks zu debattieren. Das ändert überhaupt nichts an der Ausgangslage und spaltet die Gesellschaft noch mehr."

Aber genau das IST - quasi nach Aktenlage - die Ausgangslage bei uns. Im Stadtparlament ist die Aussage "die Bürger haben Angst, auch wenn alle Zahlen zur Kriminalität rückläufig sind, also tun wir was zur Beruhigung und stellen an ein paar öffentlichen Plätzen Kameras auf".

Ich finde das absurd.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.