kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Benedikte am 07.10.2016, 16:30 Uhr zurück

Re: Rechtfertigen, wenn man zu Hause bleiben will...

Von mir aus kann das jeder halten wie er will. Solange ein Paar eine Art gefunden hat, wie sie ihr Leben gestalten ohne auf staatliche Zuschüsse angewiesen zu sein, ist alles für mich ok.

Nur sollte man das dann auch durchhalten und nicht auf einmal die Vorteile eines anderen Systems beanspruchen. Sprich, von mir aus kann eine Frau zuhause bleiben solange sie will und so wenig verdienen wie sie will. Nur soll sie sich dann anschließnd nicht über ihre mickerige Rente beklagen.

Oder den Fall ins Bodenlose- wenn die Ehe auseinanderbricht, der Partner nicht mehr unterhaltspflichtig ist und eine Frau in den Fünfzigern keinen Job mehr findet und die von H4 leben muss.

Ich kann sowohl mit Frauen leben, die nur zuahsue sidn, wie auch mit Vollzeiterwerbstätigen. Nur sie müssen für ch selber sorgen.


Benedikte

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten
Mobile Ansicht