Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von DecafLofat am 04.10.2016, 16:43 Uhr

ING DiBa Kunden hier?

ich habe seit jahren dort ein tagegeldkonto. war vor zwei wochen mal wieder online dort, nur den kontostand gecheckt, als ich mich ausloggen wollte, ging nix mehr, also: registerkarte weggeklickt.
schnell nochmal angemeldet, und ORDENTLICH ausgeloggt.
nun habe ich eine dubiose email (absender ing-diba.org zum thema phototanverfahren mit EINEM deutlichen schreibfehler und der bitte, zu klicken. der absender .org machte mich schon misstrauisch. den button habe ich nicht geklicked.

habe nun sorge dass ich gephised werden soll.

ich habe 'fcourse NICHT geklickt, da ich das konto ohnehin nimmer nutze (aktuell 0,25% p.a. glaube ich...) aber ein vierstelliger betrag noch auf dem konto ist, würde ich das konto jetzt ehrlich gesagt gerne einfach räumen.
geht auf ein referenzkonto dass ohnehin "fest" gelegt ist.

würdet ihr VORHER mal bei der DiBa anfragen? das ganze schriftlich abwickeln?

habe irgendwie bammel auf der website zu sein und mti eingabe einer tan dann nicht das gewünschte guthaben aufs referenzkonto zu bekommen sondenr dass diese TAN dann gephished wird um das referenzkonto im hintergrund zu ändern.

wie gesagt, geklickt in der mail habe ich NICHT auf den link.
ruhig blut bewahren?

 
4 Antworten:

Re: ING DiBa Kunden hier?

Antwort von germanit1 am 04.10.2016, 16:54 Uhr

Ich wuerde auf jeden Fall die Bank informieren. Entweder telefonisch oder per Email (nicht ueber ein Kontaktformular auf deren Internetseite).

Re: ING DiBa Kunden hier?

Antwort von DecafLofat am 04.10.2016, 16:56 Uhr

danke. gute idee. hab spontan das dazu gefunden.
https://www.ing-diba.de/ueber-uns/wissenswert/die-masche-der-phisher/

Ja

Antwort von LiLiMa am 04.10.2016, 18:16 Uhr

Ich habe aber noch keine solche Mail erhalten.
Ich glaube nicht, dass die Mail mit deinem missglückten Ausloggversuch zusammenhängt. Da ja auch Leute diese Mails bekommen, die gar nicht Kunden dort sind.

In den Kommentaren beschreibt eine dieselbe Mail wie deine. Ich würd trotzdem die Bank nochmal informieren.

Ich würde auch die Bank informieren. Die sind eigentlich recht Nett und "Zuvorkommend"

Antwort von peekaboo am 04.10.2016, 18:33 Uhr

wir sind sehr zufrieden dort.

LG
Peeka

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.