kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
von Leena am 08.10.2016, 10:09 Uhr zurück

P.S.

Ich glaube übrigens, dass man auch mit behindertem Kind als Mutter berufstätig sein kann, wenn es einem wirklich eine unbedingte Herzensangelegenheit wäre.

Ich habe es bei meiner Schwägerin erlebt, deren zweites Kind (von insgesamt vier Kindern) schwerstbehindert war. Ich glaube, sie hätte es emotional aber nicht ausgehalten, wenn sie nicht ihren Beruf mit "normalen" Kindern, die sich entwickeln können, als Ausgleich gehabt hätte (sie ist Erzieherin). (Ihre beiden ältesten Kinder sind mittlerweile tot, die beiden jüngeren zum Studium aus dem Haus, sie ist jetzt Mitte 50 und hat eben noch Mann und Beruf und "ausgefüllte Tage" - womit ich definitiv nicht sagen will, dass der Beruf der Lebensinhalt sein müsste.)

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten
Mobile Ansicht