Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Andrea&Würmchen am 21.04.2017, 11:35 Uhr

ich hoffe wirklich

Ich kann Dich so gut verstehen und würde bereits jetzt anfangen zu jammern, dass der Arm schrecklich weh tut. Das lässt sich ja dann situationsangepasst steigern...

Die Hoffnung "Mann übernimmt und sieht endlich mal, was für ein Wahnsinn hier herrscht", muss ich Dir aber leidgeprüft und nach eigener Erfahrung nehmen: wenn hier der Papa übernimmt - freiwillig oder gezwungenermaßen - sind die Kinder NIE so anstrengend wie bei mir. NIE. Außerdem hat der Göttergatte wesentlich niedrigere Ansprüche an sich und den Rest der Familienwelt. Dementsprechend läuft dann hier alles geschmeidig und ich höre hinterher höchstens ein "weiß nicht, was Du hast...". Tja, weiß ich auch nicht...

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.