kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von IngeA am 12.10.2016, 11:23 Uhr zurück

Re: beim spontanen googlen

Ich hab die Quelle gefunden:

"Die Datenbank auf www.naehrwertrechenr.de beinhaltet die Nährwerte von vielen tausend Lebensmitteln, Genußmitteln und Getränken. Die angegebenen Nährwerte entstammen im Wesentlichen dem Bundeslebensmittelschlüssel, der von der Bundeszentrale für Gesundheit und Verbraucherschutz herausgegeben wird. Die Nährwerte im Bundeslebensmittelschlüssel werden zum Teil durch verschiedene Analysemethoden ermittelt und zum größten Teil berechnet."

Wenn der größte Teil der Angaben berechnet wird, sind die Angaben kein Wunder. Wenn ich nur die Werte des Ausgangproduktes "Weißkraut" darin einfließen lasse, sind natürlich die Fermentierungsprodukte aus dem Zuckerstoffwechsel der mikrobiellen Helferlein nicht dabei.

LG Inge

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten
Mobile Ansicht