kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von mulle11 am 22.06.2010, 7:51 Uhr zurück

Re: zwischen 19 und 19.30 uhr egal ob

Bei uns gibt es immer mal Phasen, da möchte unser Sohn, 8 Jahre, im
Elternbett schlafen.
Dies sind dann Phasen, wo er irgendwie viel zu verarbeiten hat, oder einmal im Jahr, wenn sein Vater für 1-2 Wochen, seine Familie im Ausland besucht.
Dann braucht mein Sohn anscheinend die Nähe und die Gewissheit
das "Mama" ganz nahe ist.
Auch wenn er krank ist, dann sucht er die Nähe.
Allerdings bin ich auch der Meinung, daß danach und in den normalen Phasen
die Kinder in ihre eigenen Betten gehören.
Er geht in der Regel um kurz nach 20 Uhr ins Bett, allerdings dauert es noch
ca. eine halbe Stunde bis er schläft.
Jetzt im Sommer fällt es ihm auch schwerer und er versucht zu diskutieren.
Hat halt damit zu tun, daß die Geräuschekulisse von draussen deutlich höher ist als im Winter. Aber dann muss halt das Fenster geschlossen werden und wenn er schläft mache ich es wieder auf.
Er steht so ca. 6.50 Uhr auf und verlässt um 7.30 Uhr das Haus.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht