1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von PeggyMami am 15.06.2010, 22:00 Uhr

Belohnung für´s Zeugnis

Hallo,

jetzt ist das 1. Schuljahr ja fast rum und es gibt das erste Mal Zeugnisse.

Kriegen Eure Kinder eine kleine Belohnung dafür?

Einerseits sollen sie ja nicht nur für Geld o.ä. lernen, aber andererseits
kann es ja auch anspornen.

Wie seht Ihr das?

Vielen Dank für Eure Meinungen,
Peggy

 
19 Antworten:

Re: Belohnung für´s Zeugnis

Antwort von Suki am 15.06.2010, 22:27 Uhr

hallo.
bei uns gibt es das 2.zeugnis. zum halbjahr gab es eine schriftliche beurteilung.
unser sohn darf sich etwas für seine eisenbahnplatte aussuchen.

ich habe als schüler auch immer eine kleinigkeit zum zeugnis bekommen. einfach als anerkennung oder wie man es sonst nennen möchte.

lg suki

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Belohnung für´s Zeugnis

Antwort von Finfant am 15.06.2010, 23:44 Uhr

JAAAAA klar, bekommt Nadine ein kl. Geschenk :-)))

ähm.....vor einem Jahr, konnte sie noch nicht lesen.....heut nimmt sie die Fernsehzeitung in die Hand und fragt mich: Mama......um 14 Uhr kommt ein Barbiefilm, darf ich den schauen :-))) *grins*

lg, Andrea

ps. Nadine bekommt ein Strandset von Playmobil!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Belohnung für´s Zeugnis

Antwort von liha am 16.06.2010, 6:59 Uhr

Wir gehen imme am letzten Schultag alle zusammen Essen.
Also meine Schwester und mein Schwager mit ihren Kindern (10 und 14) und wir mit unseren beiden.
Das hat schon eine 7-jährige Tradition.
Machen wir schon, seit dem die 14-jährige ihr erstes Zeugnis bekommen hat. Immer zu Chinesen ans Bufett.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Belohnung für´s Zeugnis

Antwort von Daniela97 am 16.06.2010, 8:11 Uhr

Darüber habe ich mir ehrlich gesagt noch keine Gedanken gemacht, aber ich denke, das wir eher etwas "Besonderes" machen werden.

Zu meiner zeit sind wir auch immer entweder Essen gegangen oder wir haben etwas unternommen (Freizeitpark oder so).

Ich möchte auch nicht das Zeugnis an sich belohnen, sondern eher ein zeichen setzen dass das Schuljahr vorbei ist und die Ferien damit einläuten.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Belohnung für´s Zeugnis

Antwort von Patti1977 am 16.06.2010, 8:45 Uhr

Hallo,

gab bei uns ja auch im Halbjahr Zeugnisse. Er hat Fussballkarten (Sammelkarten) für 2 EUR bekommen. Von Oma und Opa gabs 5 EUR. Sicher wird es wieder so werden. Find das okay als Lob, wir werden den Abend grillen (selbe Menü wie zur Schuleinführung) und Fussball schauen.

Ich denke nicht, dass einmal 5 EUR im Jahr anspornen zum Lernen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Belohnung für´s Zeugnis

Antwort von Graupapagei3 am 16.06.2010, 9:24 Uhr

Es gibt immer einen Besuch im Buchladen für alle mit freier Auswahl. Freuen sich die Kids. Und hinterher essen wir ein Eis.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Belohnung für´s Zeugnis

Antwort von Birgit67 am 16.06.2010, 10:38 Uhr

von den Großeltern gibt es immer Geld für das Zeugnis und wir sind dann immer schön Eisessen gegangen - sie durften sich aussuchen was sie wollen zur Feier des Ferienbeginns.

Meine Jungs bekommen eher für eine glatte 1 in einer Arbeit eine kleine Anerkennung als wie für das Zeugnis.

Gruß Birgit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

bei uns wird es nichts für die zeugnisse oder gute arbeiten geben

Antwort von Zwillingsmama04 am 16.06.2010, 13:08 Uhr

allerdings kommen meine erts in die schule;-))

aber ich werd es nächstes jahr auch nicht machen. letzte schultag, zeugisse und dann wird zumeinläuten der ferien etwas schönes zusammen gemacht.

ich finde man muss nicht alles gut immer belohnen und auch nicht alles schlechte bestrafen;-)))

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Buchladen

Antwort von summerdream74 am 16.06.2010, 13:23 Uhr

Das ist eine super Idee - die werde ich nächstes Jahr dann übernehmen. Dass Schöne mit dem Sinnvollem zu verbinden.
Schön!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Belohnung für´s Zeugnis

Antwort von Drachenlady am 16.06.2010, 16:57 Uhr

Ja, unsere Tochter bekommt für ihr Zeugnis auch eine Kleinigkeit. Einfach als Anerkennung für das, was die kleine Zuckerschnegge geleistet hat und das, obwohl der Schulstart so wahnsinnig schwer war. Ich bin mächtig stolz auf meine Tochter und das möchte ich ihr damit zeigen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Familienausflug

Antwort von peta am 16.06.2010, 17:47 Uhr

Hallo,

bei uns darf sich jedes Kind ein "Erlebnis" wünschen. Essen gehen, schwimmen, Kino oder einen richtigen Ausflug.

LG Petra

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ????????

Antwort von Merry am 16.06.2010, 20:22 Uhr

Hallöchen,
darüber habe ich mir noch gar keine Gedanken gemacht. Naja, Ferien einläuten können wir nicht wirklich, da wir gleich nach der Schule am letzten Schultag in Urlaub fahren werden ;-). Aber mal sehen.......... Irgend was wird es sicherlich geben, sie bekommt ja auch immer kleine Aufmerksamkeiten, wenn sie ihre Hausaufgaben gut gemacht hat.

LG Merry

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Belohnung für´s Zeugnis

Antwort von stjerne am 16.06.2010, 22:13 Uhr

Wir gehen seit drei Jahren am letzten KiGa- bzw. Schultag (egal ob danach Oster-, Sommer-, Herbst- oder Weihnachtsferien beginnen) essen mit einer befreundeten Familie. Das machen wir dieses Jahr hoffentlich auch. Wir werden feiern, dass endlich Ferien sind, das gilt für mein Schul- und mein Kindergartenkind. Das reicht als Highlight. Ich bin stolz auf meine Tochter und das werde ich ihr auch sagen und zeigen.
Aber eine Belohnung gibt's nicht, ein gutes Zeugnis ist Belohnung genug! Ich habe als Kind auch nie was für meine stets hervorragenden Noten bekommen und finde das auch richtig so.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Belohnung für´s Zeugnis

Antwort von sunnybaby09 am 16.06.2010, 22:37 Uhr

Wir werden nach dem Zeugnis gemeinsam die Ferien einläuten in dem wir alle gemeinsam essen gehen und dann darf sich mein Sohn aussuchen was wir machen....
lg Jeannette

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

KLAR!!!!

Antwort von twinsmama2003 am 17.06.2010, 11:09 Uhr

ich werde mit unseren ins kino gehen (mein mann kann arbeitsbedingt nicht mit!) u.dann werden sie auf jeden fall noch ne hörspiel-cd bekommen... warum auch nicht???

mal sehen wie das wetter ist, evtl.vorm kino noch ins schwimmbad u. eis essen??

ich habe früher auch immer etwas für mein zeugnis bekommen, was ich total gut fand u.ich schätze das meine eltern/se u.die urgroßeltern bestimmt auch ne kleinigkeit haben (hab früher wie gesagt v.meinen eltern/großeltern/tanten+onkel auch immer ne kleinigkeit oder geld bekommen....)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Belohnung für´s Zeugnis

Antwort von simone#29 am 18.06.2010, 12:01 Uhr

Meine Tochter ist in der dritten Klassen, da jedes Zeugnis bis jetzt sehr gut war haben wir sie dafür belohnt. Das erste Jahr waren wir im Kino, das zweite Jahr waren reiten mal schauen was Sie sich jetzt wünscht. Sollte sie einen materiellen Wunsch haben, würde ich ihr diesen auch erfüllen. Geld schenken finde ich blöd...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Belohnung für´s Zeugnis

Antwort von JonasMa am 19.06.2010, 0:34 Uhr

Ehrlich gesagt - nein, hatte ich nicht vor. Das Zeugnis stellt einfach nur eine Zusammenfassung des kompletten Jahres dar. Mehr ist es für uns nicht. Ich denke nicht, daß ich Überraschungen erwarten darf.
Wir werden aber die Ferien einläuten. Er darf dann auch in der Woche länger aufbleiben, vielleicht gehen wir ein Eisessen, oder er darf sich sein Lieblingsessen wünschen. Mal sehen, was wir genau machen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Belohnung für´s Zeugnis

Antwort von boyandgirl am 21.06.2010, 22:22 Uhr

Hallo,meine Zwei ,bekommen für das Zeugnis auch eine Anerkennung . Sie können wählen zwichen einem Geschenk oder Geld für den Urlaub - ca. 20 Euro.






















































H

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Belohnung für´s Zeugnis

Antwort von boyandgirl am 21.06.2010, 22:57 Uhr

Meine Zwei ,bekommen zum ersten Mal Zeugnise und ich finde das sie sich eine Anerkennung verdient haben , es geht nicht darum die Kinder zu bezahlen sondern Ihnen zu zeigen, das Fleiß sich lohnt . meine Kinder bekommen zwischendurch keine Spielsachen ,Geld oder Dinge die nicht wichtig sind .ES gibt sonst nur Ostern, Weihnachten, Geburtstag etwas nach Wunsch . Ich denke sie haben es sich verdient . Wir erfüllen uns doch auch mal einen Wunsch und kaufen uns Sachen die wir nicht unbedingt benötigen. ich finde es zum beispiel weniger gut, wenn Kinder ohne jeglichen Anlass nur einfach so beim einkaufen sich Spielzeug und Co. in der Einkaufwagen legen dürfen. Natürlich wird dieser Tag auch besonders gestaltet indem wir Essen gehen und darüber freuen sie sich natürlich auch somal wir alle an den 1. Schultag zurück denken werden und dann feststellen ,wie schnell doch ein Jahr vergeht .

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Auch mal zeugnis

an und für sich bin ich zufrieden mit dem ersten zeugnis meines sohnes. jetzt das große aber: Muss in einem zeugnis wirklich stehen, dass er vor wochen mal ein mädchen verletzt hat? ich hatte das damals geklärt und es hieß, daß mein sohn in eine Kabbelei geraten ist und ...

von Christine70 12.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zeugnis

Zeugnisforumlierungen... brauche mal Hilfe!

Mein Sohn hat gerade sein erstes Zeugnis nach Hause gebracht. Soweit scheint es gut zu sein, was mich etwas verwirrt, dass mehrfach drinsteht "Mit Freude beteilgt er sich am Musik-/ Sport-/Sachkunde- usw. -Unterricht)" Ist das jetzt wirklich durchweg positiv oder heißt ...

von zauberwaldmädel1 12.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zeugnis

Erstes Zeugnis - bin ratlos

Ich würde Euch gerne um eine Meinung bitten: bei uns gab es gerade die ersten Zeugnisse. Ich bin etwas überrascht über Form und Inhalt. Erwartet hätte ich eher eine Ansprache an das Kind, mit Hinweisen darauf, was es schon gut kann und was noch ein bisschen geübt werden muss, ...

von carla72 11.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zeugnis

So, auch wir haben jetzt das erste Zeugnis:)

Hallo, jetzt ist es ja auch in B-W so weit! Heute hat Pascal sein 1. Zeugnis bekommen und ab Mittwoch sind dann Ferien. Wir sind sehr zufrieden. Die Lehrerin hat ihn wirklich gut beschrieben, mit allen Stärken und Schwächen:) Es ist echt persönlich und klingt nicht nach ...

von Bine u. Pascal 24.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zeugnis

Zeugnis ungerecht - an wen wenden?

Hallo, meine Kleine geht jetzt in die 1. Klasse und ich bin mit der Beurteilung so gar nicht zufrieden. Die Lehrerin bescheinigt ihr ein katastrophales Verhalten. Sie passt nicht auf, konzentriert sich nicht, ignoriert mehr oder minder die Arbeitsanweisungen der Lehrerin, ...

von Kerstin B. 15.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zeugnis

mein sohn bekam gestern zeugniss, und er hatte...

...lauter einser , er ist jetzt in der dritten klasse, und der lehrer meinte er wird sicher super gut am gym sein und etwas wissenschaftliches studieren, da er so begabt ist. aja und heute abend gehen wir zu einem konzert der musikschule, ...

von sisyphos 14.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zeugnis

was stehtt in einem Zeugnis in der 1. Klasse?

ich kenne es nicht in Deutschland. bei uns haben wir in der 1. Klasse schon Noten (max. 10 Punkte) gehabt, dazu Bemerkungen , Einschätzungen und Kopfnoten, auch Diagramme, wo die Klasse sthet und auch wo jedes Kind steht. es steht dann eine Kurve, wo man die Fortschritte (oder ...

von paul+rike 29.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zeugnis

Frage an die Lehrerinnen hier: Umfasst Zeugnis auch das ERSTE Schulhalbjahr?

Hallo, kürzlich sagte die Klassenlehrerin unserer Tochter (kommt ins 4. Schuljahr), dass die Ganzjahresnote auf dem Zeugnis sich aus erstem UND zweitem Halbjahr zusammensetzt. Ich war ganz erstaunt, denn ich dachte immer, sie umfasse lediglich das zweite Schulhalbjahr. Für ...

von Mijou 28.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zeugnis

Erstes Zeugnis - Eure Meinung, bitte! sehr lang!

Hallo! Meine Tochter Amelie hat am Freitag ihr erstes Zeugnis der ersten Klasse bekommen. Ich fand, es klang etwas standardisiert und sehr nüchtern, aber ich war zufrieden. Nun ist es so, daß ich in einem Schülerhort arbeite, und in meiner Hausaufgabengruppe habe ich sowohl ...

von mrsrobinson 19.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zeugnis

Erstes Zeugnis, wie war's bei euch?

Meine Tochter bekam gestern ihr erstes Zeugnis und ich muss sagen, ich bin sehr zufrieden. Sie wurde sehr jung eingeschult (aber Pflichtkind) in eine Klasse mit vielen "alten" Kindern. Lernbereiche (Lesen-Schreiben-Rechnen) sind alle top, sie hat eine schnelle Auffassungsgabe ...

von sumse 21.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zeugnis

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Saulus - Eisen für Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.