*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von uli22 am 04.10.2009, 21:51 Uhr

Nachdem ich nun die Diskussion verfolgt habe ....

Ich kann es mir nicht verkneifen auch was zu schreiben. Also wenn es sich dabei um das erste und einzige Problem handelt was aufgetaucht ist kann ich nur sagen unsere Lehrerin hätte mit Sicherheit nicht angerufen. Sie regelt solche Dinge alleine. An einem regelmäßig stattfindenen Elterngespräch erwähnt sie solche Dinge wohl. Das einzige was ich je zu hören bekommen habe, war das mein Sohn keine schöne Schrift hat. Da es eine Lehrerin mit viel Humor ist, habe ich gesagt prima das passt zu seinem Berufswunsch. Er möchte gerne Arzt werden, die Lehrerin konnte drüber lachen,wir sind uns auch schnell einige geworden das man der der zwar leserlichen aber unschönen Schrift wohl nicht viel ändern kann (Leute seit froh das man hier tippen kann, sonst könntet ihr meine Haltung noch besser verstehen). Nein im Ernst, ich denke wenn die Kleene nicht übertreibt, locker bleiben und vielleicht eine etwas schwierigere Aufgabe, meine kurze hat einfach schwierigere Aufgaben bekommen, weil sie von solchen Aufgaben gelangweilt war. Mit den schweren Aufgaen war sie motivierter und alles ist gut, manchmal ist auch beim Lehrer etwas fexibilität gefragt.
Gruß uli

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.