*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von supermampfi am 01.10.2009, 11:08 Uhr

Darum geht es doch gar nicht

Wenn sich Individualität in Aufmüpfigkeit und Frechheit äußern, ist das nicht OK. Es geht nicht nur um das einzelne Kind, sondern um die Gruppe.
Und wenn ein Kind lernt, sich in eine Gruppe einzufügen, wird es kein Trauma erleiden oder seelisch abstumpfen
Ich kenne leider sehr viele Eltern, die völlig aufmüpfige, freche Kinder haben und das auch noch als Ausdruck der "Unangepaßtheit" des Kindes sehen. Und sich dann wundern, wenn das Kind Schwierigkeiten in der Schule hat.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.