Partnerschaft - Forum Partnerschaft - Forum
zurück

Re: Nach 8 wochen...

Du ziehst weg für ihn... das schürt Erwartungshaltung... diese wird nicht erfüllt.
Ihr fangs gerade erst an als Mitbewohner klar zu kommen und dann noch als Neueltern. Das ist schwierig. Sprecht klar ab, wer welche Tätigkeiten übernimmt.

Ist man dran mit Baden, wickeln usw. dann stellt man alles parat, braucht also keinen Handlanger "bring mal" und der andere hat freie Zeit (deine Zeit in Ruhe zu baden z.B.).

Wenn seine Familie zum Baby-bekuscheln kommt ist doch toll. Dann zieh dich zurück, mach etwas für dich. Du bist nicht verpflichtet sie zu bekochen und falls sie das erwarten dann ist es dein Recht es abzulehnen.
Du bist nicht verpflichtet für andere zu sorgen außer fürs Baby.

Es kann gut sein, dass seine Familie niemals zum Kümmern kommen wird. Das kenne ich gut, Besuch ja, Kinder wirklich abnehmen nein. Das kann man nicht einfordern und damit kann man auch leben.

Das Kind wird älter und wenn es nicht mehr dauer-gestillt wird dann schick ihn raus mit dem Kind, falls Großeltern da sind dann schick sie los mit dem Kind. Dann nimm dir deine Zeit für dich.

von mf4 am 03.09.2017, 11:53 Uhr

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Partnerschaft - Forum