Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von DecafLofat am 05.08.2011, 13:11 Uhrzurück

ohen den rest der antworten gelesen zu haben udn ohne kaltherzig zu sein aber

das problem wird sich doch schon rein biologisch irgendwann von selber erledigt haben. die frage lautet: kannst du das bis dahin aushalten/einfach drüberweghören? so ne dame in dem alter belehrt man nicht mehr, und sie werden im alter einfach schrullig und manchmal auch doof. ich erleb das grad bei meiner oma (ist erst 68...) und bin manchmal ganz schön geschockt. aber im endeffekt: sie wird verbittert weil sie immer alleine ist und sich zeit ihres lebens einfach nicht um freundschaften gekümmert hat. und den schuh, dass wir nun in der familie besuchdienste organisieren sollen, zieh ICH mir nicht an. ich bin enkelkind mit zwei kleinkindern, wieder schwanger, wenn wir dort sind nehmen meine kinder ihre bude auseinander udn ich hab nur streß. daher: wenn sie uns sehen will: sie ist willkommen aber ich karr da keine kinder mehr hin.
sie wohnt in der stadt, nachbarn, sozialkontakte (zumindest theoretisch) ohne ende aber sie ist verschlossen, das einzige was sie täglich macht ist ihre zeitung kaufen gehen und an opas grab vorbeischauen.
traurig, aber so ist es. wenn das das leben ist dass sie leben will, soll sie.
gute nerven dir!

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten