Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von suchepotentenmannfürsleben am 15.05.2011, 17:37 Uhrzurück

Joni

Es gibt für die Mutter kein verbrieftes Recht auf Anonymität. Diese wird lediglich toleriert und nicht strafverfolgt, sodass die Sachlage schon etwas anders ist.

Ich kenne viele Adoptivkinder, die unter ihrer Situation leiden.
Das Leid kann man vermutlich nur nachvollziehen, wenn man es selbst erlebt - wie Kikipt schon schreibt.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten