Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Philia am 15.05.2011, 18:13 Uhrzurück

Re: Nun stellt euch mal vor:

ich seh es wie die Schweigepflicht von Anwalt, Priester oder Ärzten, solange keine akute Gefahr durch eine Vorenthaltung besteht, hat man sich daran zu halten. Wer das nicht kann, sollte solche Geburten nicht durchführen!
LG
Nina

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten