Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Schokolina am 15.05.2011, 15:44 Uhrzurück

Frage an die Vermieter unter euch

Und bitte nicht gleich schimpfen, denn ich hab sowas noch nie so erlebt, daher die Frage.

Es geht um die Betreibskostenabrechnung und sehr wahrscheinlich ist sowas auch in Ordnung.
Im Jahr 2009/2010 (weiß nicht mehr genau) hat bei uns der Vermieter gewechselt.

Nun haben wir die Betriebskostenabrechnung bekommen und müssen in Zukunft mehr Nebenkosten bezahlen, da die Kosten gestiegen sind. Gut und schön und auch absolut im Rahmen.

Allerdings muss nun auch für das Jahr 2010 die Differenz nachgezahlt werden. Und das ist ziemlich viel auf einmal.

Hatte ich bisher immer sehr kulante Vermieter? Denn bisher kenne ich es so, dass aufgrund gestiegener Betreibskosten die Nebenkosten nur immer für die ZUKUNFT erhöht wurden, nicht aber nachgezahlt werden musste.

Aber ich fürchte mal, dass das alles korrekt ist oder?

Danke für Antworten!

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten