*
Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von KleinPommes18 am 11.02.2019, 13:58 Uhr

Kind schläft unruhig, was tun?

Ja, ich rede vom Schlafen Tagsüber. In der Wippe schläft er nicht ein. Das hat erst 2 mal geklappt, als er schon 6 Stunden am Stück wach war und totmüde und ich mit den Nerven am Ende, weil er in diesen 6 Stunden geschrien und geweint hatte.

Ich bin der Meinung, das er einen festen Schlafplatz braucht. Und wenn er auf meinem Arm einschläft, soll ich ihn dann für 4 Stunden auf dem Arm haben und mich nicht mehr rühren, nur damit er dann mal 4 Stunden schläft?

Er kann sich bewegen so viel er will, aber wie beschrieben; Wenn er müde ist; Sprich er gähnt viel und reibt sich die Augen und die werden schwer, wird er eben ins Bett gelegt und eingepukt. Nicht besonders gut oder fest, da relativ wenig Kraft seinerseits gebraucht wird, damit er sich eigenständig befreit. Aber wie das so ist, bewegt man sich eben und er ist eben so, das er im Schlaf so viel zappelt, das er sich dann selbst damit weckt. Und das muss nun auch nicht sein, oder?

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.