April 2020 Mamis

April 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von LeLouve, 27. SSW  am 24.01.2020, 7:08 Uhr

Zu schnelle Gewichtszunahme

Ich bin in der 27. Ssw und habe bereits 10 Kilo zugenommen. Anfangs hab ich durch Übelkeit 2 Kilo verloren und dann stetig ein bisschen zugenommen. Allerdings habe ich seit Anfang Dezember 7 Kilo zugenommen. Ich finde das zu viel in so kurzer Zeit. In der ersten Schwangerschaft habe ich insgesamt nur 8 Kilo zugenommen.
Ich esse nicht mehr als vorher, klar auch mal schoki und Co, aber auch nicht ohne maßen.
Ich hab vor der Schwangerschaft 15 Kilo abgenommen und finde es echt beängstigend wie schnell man zunehmen kann...
Hat das eine von euch auch?

 
13 Antworten:

Re: Zu schnelle Gewichtszunahme

Antwort von Jemalu1111 am 24.01.2020, 8:11 Uhr

In dieser Schwangerschaft zum Glück nicht.
In der letzten habe ich von Woche 19 bis 29 auch 8kg zugenommen.
Das 2. drittel ist ja das mit der meisten Gewichtszunahme.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zu schnelle Gewichtszunahme

Antwort von MrsSchleife, 30. SSW am 24.01.2020, 8:24 Uhr

Also bis zum 20. Dezember.. So 25. SSW hab ich insgesamt 4 bis 5 Kilo gehabt.. Da ging es echt langsam und angenehm..
Dann kamen die Feiertage und jetzt bis zur 30.ssw (heute begonnen) sind es um die 8.
Das ist jetzt insgesamt natürlich alles total gut im Rahmen. Aber dennoch beängstigt mich wie schnell es in den 5 Wochen jetzt ging und mein essverhalten hat sich eigentlich gar nicht geändert... Null.. Aber ich denke ich bewege mich mittlerweile weniger weil ich müde, kaputt und antriebslos bin...
Bin so richtig fauli aktuell...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zu schnelle Gewichtszunahme

Antwort von minime2017, 26. SSW am 24.01.2020, 8:29 Uhr

Hey alsobich habe bis jetzt 8 kg zugenommen nehme aber auch immer direkt am Anfang schnell zu. Ich habe in meiner letzten ss vorher auch 20 kg abgenommen und dann in der ss rasend schnell zugenommen obwohl ich versucht habe mich bewusst zu ernähren. Ich glaube der Körper füllt nach so einer Abnahme während der ss die leeren Depots einfach viel schneller wieder auf,.... leider.
Ich habe leider noch der ss auch von zum Schluss 14 kG. Auch 7 nicht wieder runter bekommen trotz stillen danach Diät und Fitnessstudio während ich nach meiner ss ohne jeglichen zutun nach 4 Monaten sogar -3 KG vom Ausgangdgewicht hatte.
Jede ss ist halt irgendwie anders .

Ich hoffe das es diesmal wieder so läuft wie bei der ersten ss denn das hohe Ausgangsgewicht ist das gleiche wie darmals.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zu schnelle Gewichtszunahme

Antwort von Mala28 am 24.01.2020, 9:36 Uhr

Ich kann dir sagen jede Schwangerschaft ist anders
Warum der Körper so handelt, keine Ahnung.
In meiner ersten Ss habe ich 8kg zugenommen und von allen Ss am Meisten gegessen.

In der zweiten waren es 7kg.

In der dritten habe ich bis jetzt 31ssw 600g zugenommen wobei ich regelmäßig esse auch Schoko, Kuchen, Eis, Vitamalz trinke. Ich weiß nicht warum das so ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zu schnelle Gewichtszunahme

Antwort von Schnubbel82, 29. SSW am 24.01.2020, 9:40 Uhr

Du bist nicht allein! Heute kugel ich in die 29. SSW und habe bis jetzt 10 kg zugenommen. Ich bewege mich regelmäßig und esse nicht maßlos....aber ich habe eben mal in die Mutterpässe meiner beiden ersten Kinder geschaut und damals war es ganz ähnlich. Am Ende hatte ich bei einem Kind 16kg und beim anderen 20 kg zugenommen.
Nach den Schwangerschaften habe ich aber immer wieder mein Normalgewicht erreicht.
Von daher, solange es Baby und dir gut geht und du nicht auf einmal dicke Wasserbeine bekommst mach dir keine Sorgen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zu schnelle Gewichtszunahme

Antwort von Emma123, 28. SSW am 24.01.2020, 10:31 Uhr

Guten Morgen,

Bei mir das gleiche, bin jetzt SSW 28 und hab +10kg mehr. Esse genauso wie vorher auch, gesund und ausgewogen und mache regelmäßig Sport (Yoga & schwimmen). Solange es eben noch möglich ist :). Hatte vor der Schwangerschaft auch Normalgewicht, 67 kg auf 178cm. Es ist meine erste Schwangerschaft.
Ich bin jetzt einfach mal zuversichtlicher Dinge, dass die Kilos nach der Schwangerschaft schnell wieder verschwinden. Man kann es ja doch irgendwie in der Schwangerschaft nicht groß beeinflussen, hauptsache man ernährt sich gesund & ausgewogen.
Mach dir keine Sorgen, hab jetzt auch schon von einigen aus anderen Foren mitbekommen, dass auch wenn viel zugenommen würde, das doch ziemlich schnell wieder gepurzelt ist nach der Schwangerschaft.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zu schnelle Gewichtszunahme

Antwort von jessiexboux, 29. SSW am 24.01.2020, 11:15 Uhr

Mein Anfangsgewicht war 52 und nun bin ich bei 69 kg in der 29 ssw weil ich am Anfang sehr schnell viel drauf bekommen habe aber nun geht es langsamer voran :) ich habe heute noch meinen Arzt mal danach gefragt aber er meinte das ist alles gut. Und bei jedem anders. Also 17 kg bisher also ganz ruhig dazu das ist mein erstes Kind :)
Dazu ich esse das worauf ich Lust habe gesund und ungesund ausgewogen mal dies mal das. Aber wenn nicht in der Schwangerschaft dann dann
Darum würde ich mir da garkeine Gedanken drum machen. Selbst wenn ein paar kg drauf bleiben danach dann ist das so :) dafür Haben wir dann ein kleines Baby

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zu schnelle Gewichtszunahme

Antwort von sweeetsunny, 28. SSW am 24.01.2020, 11:20 Uhr

Guten Morgen,

ich habe auch eine Gewichtszunahme von fast 10 Kilo, aber bei mir ging es auch erst so richtig rasant los mit den Weihnachtsfeiertagen, dabei hab ich über die Feiertage früher immer abgenommen wegen dem ganzen Stress davor, habe im Einzelhandel gearbeitet. Jetzt sitze ich im Büro, naja vielleicht noch ein Grund, dass ich jetzt schneller zu nehme als vorher. Ob man meinen täglichen Spaziergang von insgesamt 1 Stunde als Sport zählen kann, weiß ich nicht aber ohne dem bin ich unausgelastet aber ansonsten findet sich mit meiner Arbeit und der ganztägigen Müdigkeit und Lustlosigkeit, auch da ich so noch einiges trotzdem zu tun habe, nicht viel an sportlichen Aktivitäten. Naja vielleicht, wenn ich dann im Mutterschutz bin, dass ich dann vielleicht wieder mehr ins Schwimmbad gehe und meine Bahnen schwimme. Mal schauen, was ich da wieder alles vor mich hin schiebe und zu tun habe.

Aber zurück zur Gewichtszunahme, bisher hat mich meine FÄ deswegen noch nicht angesprochen und ich hoffe, das wird sie auch nicht. Es ist meine erste Schwangerschaft und somit empfinde ich es jetzt nicht als unnormal, ich hoffe halt, dass ich nach der Geburt, schnell wieder zu meinem vorherigen Gewicht finde :)

Schönes Wochenende allen noch

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zu schnelle Gewichtszunahme

Antwort von Dani3112, 31. SSW am 24.01.2020, 12:02 Uhr

Hallo!!

Ich stehe aktuell bei 30+0 bei 13 Kilo plus... mein Arzt hat schon gemeint, naja etwas viel, aber nachdem ich ihm gesagt habe, dass ich bei meiner Großen 25 Kilo plus hatte und die auch wieder recht schnell unten waren, hat er es akzeptiert und mir sogar eine Schoko angeboten ich bewege mich seit Beginn der SSW nicht mehr viel aus Angst das Baby zu verlieren, und ich esse so gerne...es schmeckt alles einfach gut und wie schon geschrieben wurde: wenn nicht jetzt wann dann Diät kann ich nachher immer noch halten und wenn ich mich an die Anfangszeit mit Baby zurückerinnere, und es wieder so wird, dann hab ich eh keine Zeit mehr um zu essen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zu schnelle Gewichtszunahme

Antwort von LeLouve, 27. SSW am 24.01.2020, 13:22 Uhr

Oh ja der letzte satz ist so gut. Danke, dass du mich daran erinnerst
Naja in der ersten Schwangerschaft hatte ich sowieso ein höheres aisgangsgewicht und habe mir weniger Sorgen gemacht. Ich sollte mich wohl echt nicht so irre machen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zu schnelle Gewichtszunahme

Antwort von 2butta.flaz, 30. SSW am 24.01.2020, 17:39 Uhr

Ich habe auch das Problem, ich habe, man halte sich fest, bereits 20kg zugenommen und bin in der 30. SsW. Ich esse ebenfalls nicht wirklich anders, dazu trinke ich täglich 2-3 L Wasser und leiste es mir auch nicht die Heisshungerattacken auf Süsses (die nun wieder losgehen) hinzugeben . Lediglich dadurch, dass ich nun Milchprodukte und vermehrt Nüsse zu mir nehme (aber auch in Massen) und weniger Bewegung habe (vorher Fitness und oft draussen), kann ich es mir erklären.

Nun tröstlicherweise bekomme ich trotzdem Komplimente und man gibt es mir gar nicht, dass ich 90Kg (OMG) wiege, und es sieht auch nicht so arg übergewichtig aus, sondern eben richtig schwanger

Glücklicherweise & hauptsache, die Kleine ist in der Entwicklung im Normalbereich, also nicht zu schwer oder zu gross.

Und last but not least: Wir bekommen Frühlingskinder. Also werden wir die Kilos mit Sicherheit rasch wieder mit spazieren und draussen sein verlieren.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zu schnelle Gewichtszunahme

Antwort von Dudi, 27. SSW am 24.01.2020, 19:41 Uhr

Huhu:)
Ich hatte gerade ganz ähnliche Gedanken!
Bin ebenfalls in der 27ssw und habe auch 10kg mehr drauf.Die ersten 4/5 Monate ist quasi nichts passiert und seit einigen Wochen geht's aber rasant hoch. Ich esse im Prinzip all das worauf ich Lust habe-das war aber schon immer so;)
Mein FA meinte,dass die Gewichtszunahme in der SS nur bedingt zu kontrollieren ist,da even jede SS anders ist.
Er betonte auch,dass es bei den Messungen nicht darum geht mich zu überwachen,sondern zu schauen,dass alles okay ist und das ist es:)
Mich wunderts,dass hier einige schreiben sie hätten schon komische Kommentare vom FA bezüglich der Gewichtszunahme bekommen..
Mach dir nicht zu viele Gedanken, genieß die Zeit der SS und schau,dass du genug Bewegung kriegst,ich mache Aquafitness und fühle mich da immer wie eine Ballerina(bis ich wieder aus dem Wasser steige) :D

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zu schnelle Gewichtszunahme

Antwort von Julchen1992 am 29.01.2020, 7:57 Uhr

Huhuuu
Bin auch bei 28+3 und habe 12 Kilo jetzt drauf.
Habe immer Angst das es zu viel ist oder man es jetzt im Gesicht sieht und ich mich unwohl fühlen könnte. Gleichzeitig denke ich aber auch, dass man ja jetzt eigentlich echt mal reinhauen kann.

Bin da vollkommen durcheinander und weiß selber nicht genau was ich will.
Aber ich habe auch Angst, dass noch viele Kilos die letzen Wochen kommen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Gewichtszunahme

Hallo ihr lieben, hoffe euch allen geht es gut und ihr konntet das WE genießen Ich bin mit 59 kg gestartet und habe 4 kg bis jetzt (22.ssw) zugenommen. Mich würde es interessieren mit wie viel kg ihr gestartet ...

von Didi877, 22. SSW 06.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gewichtszunahme

Gewichtszunahme?

Schönen Abend Habt ihr schon bissle was zugenommen. Ich habe nämlich bereits 2 kilo mehr :) Einen riesen Blähbauch habe ich auch wobei dieser vormittags noch ...

von Baby2021April 11.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gewichtszunahme

Keine Gewichtszunahme :-(

Eigentlich bin ich ein Mensch, der nur ein Kuchenstück angucken muss und schon habe ich ein Kilo mehr auf der Hüfte. Mal überspitzt ausgedrückt. Aber meine Schwangerschaft ist mir echt ein Rätsel im Punkto Gewichtszunahme. Kurz vor der Schwangerschaft hatte 68 kg, normalerweise ...

von KleinesGroßesJuliWunder, 26. SSW 23.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gewichtszunahme

Gewichtszunahme

Guten Morgen zusammen, Mir kommt zurzeit des Öfteren eine Frage auf... bin jetzt in der 16 ssw angekommen und frage mich was normal ist in jeder Woche zuzunehmen? Habe bisher 1,9 kg zugenommen und habe keine Ahnung ob das im Normalrahmen ist... Klar kennt man diese groben ...

von Emma123, 16. SSW 30.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gewichtszunahme

Gewichtszunahme?!

Guten Morgen Ich war eben bei meiner Hausärztin wegen einem CheckUp. Da würde mein Gewicht wieder überprüft und ich immer noch nicht zugenommen. Ich bin nich bei meinem Ausgangsgewicht von 68kg. Ich muss mich aber auch nicht den ganzen Tag übergeben und esse auch ...

von Mama-Peach, 15. SSW 28.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gewichtszunahme

Gewichtszunahme

Hey ihr Lieben, wie sieht es denn bei euch bisher mit dem Thema Gewichtszunahme aus? Ich selbst hab mich gestern wieder gewogen und bin irgendwie immernoch bei meinem Startgewicht... teilweise sogar darunter. Obwohl der Bauch deutlich wächst... Hatte die ersten 3 Monate ...

von JemYvi, 16. SSW 13.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gewichtszunahme

Gewichtszunahme

Guten Morgen ihr Lieben Ich wollte Mal fragen, was ihr bis dato ab Gewicht zugelegt habt. Als ich heute morgen auf der Waage stand, hat diese 500 g mehr angezeigt, als mein Ausgangsgewicht laut Mutterpass. Ich bin ...

von @ni, 13. SSW 04.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gewichtszunahme

Ursache für massive Gewichtszunahme gefunden :(

Ihr Lieben, Ich hatte schon ab und an erwähnt dass ich so extrem zugenommen habe obwohl ich nix esse. Die Ärztin hat mal ins Blaue hinein den TSH-Wert kontrolliert... und tadaaaa: Schilddrüsenunterfunktion. Jetzt passt auch alles: Gewichtszunahme, unendliche ...

von beyondthemaze 28.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gewichtszunahme

Gewichtszunahme + Wasser

Ich muss auch mal ein bisschen rumheulen. Gestartet hab ich mit 75kg bei 165cm also schon nicht ganz leicht Heute hatte ich meine Vorsorge und die Waage zeigte 86,5kg Das Problem ist das ich jetzt wieder so viel ...

von PuK07, 33. SSW 25.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gewichtszunahme

Gewichtszunahme

Hallo meine Lieben ich wollte euch mal fragen wie das bei euch aussieht mit der Gewichtszunahme. also ich bin jetzt in der 18. Schwangerschaftswoche und habe drei bis vier Kilo zugenommen ich habe aber jetzt seit ein paar Tagen auch total den Heißhunger was ich vorher nicht ...

von PuK07, 18. SSW 15.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gewichtszunahme

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.