April 2020 Mamis

April 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Saphira2013, 27. SSW am 22.01.2020, 11:07 Uhr

Oh man

Gestern kleiner Zuckertest gehabt. Eben kam der Anruf, der Wert ist erhöht auf 169, darf nicht höher als 135 sein. Ich habe so keine Lust auf den großen Test.
In meiner letzten Schwangerschaft war der Wert auch leicht erhöht, aber nur 146. Ich hoffe das ich kein Schwangerschaftsdiabetes habe, mir fällt essen sowieso so schwer. Wenn ich jetzt nur bestimmte Sachen essen darf wird es noch schlimmer. Hier waren doch auch einige die jetzt zum großen Test mussten. Wie hoch war euer Wert beim kleinen Test? Glaubst ihr so ein hoher Wert sagt schon aus das ich Schwangerschaftsdieabetes habe?

 
9 Antworten:

Re: Oh man

Antwort von Malle18, 29. SSW am 22.01.2020, 11:19 Uhr

Mahlzeit
Ich komme gerade vom großen oGTT.
Mein kleiner Test war "auffällig" mit 136 von 135 die man haben darf
Somit habe ich nun gerade den großen Test gehabt, denke aber, das er negativ ausfallen wird. Ich muss diesen Test jährlich machen, da ich ein PCO mit Insulinresistenz habe.
Die letzten 3 Jahre waren alle Werte innerhalb der Normen.
Ich glaube also nicht, dass der kleine Test eine sofortige Klarheit bringt, wie man bei mir sieht

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Oh man

Antwort von MrsSchleife, 29. SSW am 22.01.2020, 12:02 Uhr

Bei mir war der kleine mit 148 auffällig.
Der große war dann Bilderbuch.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Oh man

Antwort von Lalelu27, 28. SSW am 22.01.2020, 13:52 Uhr

Meiner war 142 mg/dl ... der große Test war dann perfekt...eher zu niedrig
Die meinten auch, dass die großen Tests meistens unauffällig sind.
Mach dir keinen Kopf...ich hab mir nur die ganze Zeit gedacht, dass selbst wenn der Test positiv (also GDM) ausfällt, dann ist es nur ein ganz leichter Diabetes...die Werte sind ja wirklich nur minimal drüber...dann fällt die Therapie dazu ja auch nur gering aus
Drück dir die Daumen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Oh man

Antwort von MrsSchleife, 29. SSW am 22.01.2020, 15:22 Uhr

Achja und ergänzend kann man Vllt sagen, dass mir der Diabetologe sagte, dass diese Grenze bei dem kleinen Test so niedrig ist, daß einfach niemand durchrasselt... Da soll man nicht so viel drauf geben... Man versucht so einfach eine breite Masse zu Fischen um die wirklich betroffenen auch alle zu finden.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Oh man

Antwort von Brino86, 27. SSW am 22.01.2020, 15:53 Uhr

Mach dich erstmal nicht verrückt.
Ich weiß ist leichter gesagt als getan .... ich hab es selber ja auch gemacht .
Mein Wert beim kleinen Zuckertest war 159 .... hab dann auch direkt einen Anruf bekommen und musste zum großen.
Da war ich gestern ..... hatte meine Ergebnisse auch geschrieben.
Nüchternwert: 80
Nach 1 Std :153
Nach 2 Std :125

Alles super ..... der Diabetologe hatte mir erklärt warum der Test beim Fa meist Positiv ausfällt. Und das es sehr häufig vorkommt ..... der reagiert auf kleinste Mengen und ist deswegen nicht immer 100%. Das heißt spuckt falsche Werte aus. Es wird alles gut sein ..... den Termin beim Diabetologen bekommst du innerhalb von ein paar Tagen.

Drück dir ganz fest die Daumen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Oh man

Antwort von Saphira2013, 27. SSW am 22.01.2020, 16:39 Uhr

Dann kann man ja gleich den großen Test machen.
Naja abwarten. Hoffe einfach das es sich nicht bestätigt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Oh man

Antwort von Dani3112, 30. SSW am 22.01.2020, 17:14 Uhr

Den kleinen Test hab ich erst hier im Forum kennengelernt und muss sagen, wenn er sooft falsch liegt, wäre es doch wirklich sicherer gleich den großen zu machen. Das verunsichert einen doch nur!!

Mach dir keine Sorgen, der große Test wird dann sicher in Ordnung sein!!!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Oh man

Antwort von MrsSchleife, 29. SSW am 22.01.2020, 23:17 Uhr

Ich vermute für die Krankenkassen ist das einfach die günstigste Lösung.
Es müssen halt viele zum großen test. Und nahezu jede diabetis wird gefunden.. Aber die die nicht müssen, kosten halt so viel weniger Geld, dass sich das trotzdem für die Kasse rechnet nur den kleinen zu machen.
Und für alle die nicht durch den ersten fallen ist das doch super. Weniger Zeitaufwand und sowas.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Oh man

Antwort von LizMum2be, 32. SSW am 23.01.2020, 6:13 Uhr

Hallo aus dem März Bus

Ich muss mich leider auch mit diesem Thema beschäftigen seit kurzem hat mich auch sehr überrumpelt.
Mein kleiner Test war auch super unauffällig karm kein Anruf.
Dann hatte ich n normale VS leider mit Vertretungsärtztin sie hat aufeinmal ein sehr ungewöhliches Gewicht ausgemessen, sonst war immer alles paletti auch kein Fruchtwasser zuviel auch jetzt nicht nur das ungewöhliche Gewicht.

Somit hab ich den großen Test gemacht und nur mein 1ter Nüchternwert ist um 5 Einheuten zu viel (Max 95 Erlaubt ich lag bei 100) jedoch soll man das auch einfach durch das weglassen von Kohlenhydraten am abend und ein wenig Bewegung in den Griff bekommen das sagte mir der Diabetologe wenn es nach der Vertretungsärtztin ginge dürfte ich absolut keine Kohlenhydrate essen also lieber den Test machen und danach den Diabetologen besuchen wenn sich das überhaupt wirklich bestätigt, der weiß WIRKLICH wie man das hinbekommt ohne sich zu quälen die nächsten Wochen, an die pieckerei werd und will ich mich aber auch nicht gewöhnen hoffe wenn meine Werte stabil bleiben das ich damit auch wieder aufhören kann Zeitnah, ich drück dir dolle die Daumen das der 2te Test unauffällig ist, wenn nicht lass dich bloß nicht verrückt machen vor einem Gespräch mit dem FACHARTZ FÜR DIABETES eine Gyn sollte in ihrem eigenen Fachgebiet fischen die machen einem nur verrückt!

Liebe Grüße

Die Optimalen Werte wären übrigens

Nüchter 95
nach 1 Stunde essen < 140
nach 2 Stunden Essen 120

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.