Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von cube am 03.10.2018, 7:57 Uhr

Whats App- für mich aktuell

Mhh, und die Kids, die es dem Lehrer gezeigt haben - wurden die im Chat in einem rüden Ton angegangen oder warum fühlten sie sich bemüßigt, es zu "petzen"? Oder wurde im Chat einanderes Kind blöd angegangen (vom Ton her) und sie wollten es damit schützen?
Geht es wirklich nur um den Ton (keine Beleidigungen oä) finde ich, die Kinder hätten das unter sich ansprechen sollen. Wer fähig ist, sich in einem Chat zu äußern, sollte doch auch fähig sein, seine Meinung auch persönlich kund zu tun. Da würde sich mir eher die Frage stellen, ob die Kids einfach grundsätzlich noch nicht in der Lage sind, mit den Medien vernünftig umzugehen.

Davon aber ab - wenn wirklich sonst nichts ist, es keine anderen Hintergründe gibt, bei denen der Chat sozusagen dann der letzte Tropfen war: der Lehrer sollte keine Strafe verhängen oder zum Anschiss zitieren. Er sollte her mit der ganzen Klasse ganz ohne HInweis auf den Chat darüber sprechen, welche Regeln es auch in einem Chat gibt. Wie schnell man dort mißverstanden werden kann, weil es eben nur Worte sind, ohne Gesichtsausdruck/Tonfall dazu oder die Möglichkeit, etwas schnell gerade zu rücken.
So hat es doch eher den Anschein von "petzen", andere beim Lehrer schlecht machen und der lässt sich vor diesen Karren spannen.
Oder aber, es ist eben doch mehr dran, als man jetzt noch im Chatverlauf sehen kann.
Auf jeden Fall sollten ja nun alle beim Gespräch dabei sein, auch die, die es dem Lehrer gezeigt haben. Jeder sollte ja nun die Möglichkeit haben, seine Sicht darzulegen. Vielleicht stellt sich dann auch heraus, warum es überhaupt gemeldet wurde?
Den ich finde das - nur den Tons wegen - eher ungewöhnlich, das Teenies dann ausgerechnet gleich zum Lehrer traben.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.