Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Astrid18 am 02.10.2018, 19:30 Uhr

NACHTRAG

Der Lehrer sieht wohl doch ein Problem darin, wie auch die Schüler, die den Verlauf gezeigt haben. Dass diese Schüler jetzt von der Klasse geächtet werden, spricht aber auch nicht für die Klasse.

Als Klassenpflegschaft ist es Deine Aufgabe, Dich um solche Themen zu kümmern.

Was stört Dich denn daran, wenn sich ein Lehrer um den Umgangston in der Klasse kümmert? Das kann ich nicht nachvollziehen.

Und ob sich jemand beleidigt fühlt, wenn er Depp oder ähnlich genannt wird - wir können ja nur raten - muss Du der Person schon selbst überlassen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.