*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von azalee am 02.04.2005, 20:40 Uhr

Nein, die Anmeldung ist für die GS NICHT verbindlich!

Hallo,

genau das ist nämlich der Trugschluß !!!

Ich habe ja sogar beim Schulamt angerufen. Und die eine konkrete Antwort war, daß ein Pflicht-Kind IMMER Vorrang hat. Auch dann, wenn es erst nach dem offiziellen Anmeldetermin zuzieht.

Die GS wird garantiert NICHT teilen, wenn sie nur das eine oder andere Kann-Kind zurückweisen muß.

Als ich den Schulrat auf einen Termin festnageln wollte, an dem wir sicher sein könnten, daß sie auch wirklich in die Schule gehen kann, konnte er mir keinen Termin sagen, konnte nicht einmal ausschließen, daß unter diesen Umständen sogar ein Kann-Kind bis weit in den September hinein doch wieder heimgeschickt wird.

Andererseits fand er auch, daß man das einem Kind nicht zumuten könne, v.a. nicht, wenn es schon die Einschulung hinter sich hat! Aber Pflichtkinder gehen vor!!! Ich solle mich nach den Erfahrungswerten der Schule richten, in Bezug auf Zuzug von neuen Kindern!

Heißt nichts anderes als daß sie HOFFEN, daß nicht noch etliche 6-Jährige zuziehen, damit alles schön glatt geht!

Wir haben ja noch ein paar Kinder Luft, aber rein theoretisch finde ich diesen Zustand schon ein wenig beängstigend. Wie soll man da sein Kind frohen Herzens auf die Schule vorbereiten können?

LG Azalee

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.