1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Baerchie90 am 18.02.2021, 9:41 Uhr

Lesen lernen...

Mein Sohn tut sich da auch schwer, das war aber auch zu erwarten, Dank seiner Sprachstörung.
Dennoch tue ich mir schwer, da keinen Druck aufzubauen bzw muss mich immer wieder daran erinnern, dass er erst seit August in der Schule ist und die meiste Zeit zu Hause war. Das sind doch ganz andere Grundvoraussetzungen.

Ich weiß nicht wieso, aber hier ist Sohnemann mit dem Lesematerial aus der Schule total auf Kriegsfuß. Er mag die Zettel nicht. Alle 1-2 Wochen gibt es einen neuen Lesezettel und unterm Strich fand er allesamt scheiße und wollte keinen lesen...
Ich habe die zu übenden Silben und Wörter dann meistens in anderer Form angeboten, vielleicht würde das deiner Tochter ja auch helfen?
Ich habe auf kleinen Kärtchen eine Silbe oder ein Wort geschrieben und ihn dann ein paar Kärtchen lesen lassen. Dann wirkt das ganze überschaubar.
Oder ein paar Kärtchen mit Silben / Buchstaben beschreiben und ihn daraus Wörter legen lassen.
Manchmal habe ich ihm 1-2 Sätze aufgeschrieben, wobei er die unterstrichenen Wörter lesen konnte/sollte.
Teilweise habe ich ihm auf meinem Handy lesen lassen, dafür nutzte ich eine "Karteikarten-App", bei der ich die Wörter einspeicherte, die er schon lesen kann bzw die er üben sollte.

Von seiner Lehrerin aus soll er täglich 5 Minuten lesen, da durfte er dann aus oben genannten Ideen auswählen (oder auch eigene Vorschläge machen), so konnte er sich "das geringste Übel" aussuchen. :-)

Inzwischen hat er genügend Buchstaben in der Schule durchgenommen, dass wir uns an Bücher oder seine Comics wagen. Jeder ein Wort, am Ende lese ich den Absatz nochmal vor. Oder er liest alle Wörter, dessen Buchstaben er bereits kennt und ich den Rest.
Vor ein paar Tagen hat er meine alte Konsole für sich entdeckt, da lesen wir jetzt auch die Dialoge gemeinsam / abwechselnd. Da ist er mit einer ganz anderen Motivation dabei. :-)

Ich habe das Gefühl, dass es in den letzten Wochen irgendwie bei ihm "geklickt" hat, denn inzwischen versteht er die meisten Wörter, die er vorliest und fragt nur noch bei wenigen nach, was damit gemeint ist (trotz richtigem Vorlesen). Das hatte mich auch sehr lange beunruhigt - soll aber auch nichts ungewöhnliches sein.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Lesen lernen - üben

Hallo, wie übt ihr mit euren Kindern das Lesen? Erst Silben z.b. ma, mo etc.? Wir sollen lt. Lehrerin schon anfangen täglich mit den KIndern lesen zu üben, aber irgendwie weiß ich nicht so recht wo und wie ich anfangen soll. Sie kann die Laute benennen, aber aus den einen ...

von FCB2011 25.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lesen

Lesen lernen mit Silbenmethode - Umfrage

Als Mutter einer angehenden 1-Klässlerin wollte ich mal fragen ob heuzutage noch welche in der 1. Klasse nach der Silbenmethode lesen lernen. Hintergrund ist der, dass ich viele Erstleser Bücher gesehen habe wo die einzelnen Silben farblich voneinander abgegrenzt sind. Da ...

von SunnyGirl!75 24.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lesen

Schlechtes Lesen

Hallo, mich plagt das Thema Lesen. Meine Tochter kann einfach nicht richtig lesen, es ist schlimm. Sie mag es auch nicht, will dauernd, dass ich vorlese. Es war so, dass einige in ihrer Klasse schon einigermaßen lesen konnten bereits zu Beginn. Sie konnte gar nicht lesen und ...

von Giselle78 15.04.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lesen

Wann und wie übt ihr lesen?

Wir sind leider noch nicht so gut darin, lesen zu üben. Abends im Bett ist mein Kind zu müde. Davor muss ich kochen und die Küche aufräumen, und irgendwie muss man ja beim Vorlesen noch daneben sitzen. Wann macht ihr das denn immer? Und wie? Liest nur euer Kind was vor, oder ...

von Brausebär 03.03.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lesen

Wann und wie fängt man mit Lesen an?

Mein Sohn ist in der ersten Klasse und liest schon besser als seine Klassenkameraden - obwohl die Lehrerin noch gar nicht mit dem Lesen begonnen hat. Jetzt frage ich mich: Soll ich ihn weiter beim Lesen unterstützen, oder eher bremsen? Nicht, dass er sich später dann langweilt. ...

von danasi 21.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lesen

Wann lesen

Hallo, mein Sohn ist seit August in der ersten Klasse. Sie lernen das Schreiben mithilfe einer Anlauttabelle und schreiben nach Gehör. Wie schnell haben eure Kinder mit ieser Methode das lesen gelernt? In der Schule steht wohl das Schreiben im Vordergrund. Ich versuche ab ...

von lillifee1487 26.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lesen

Ideen, das Lesen interessant zu machen?

Hallo zusammen! Mir macht meine Jüngste gerade etwas zu Schaffen, was das Lesenlernen angeht. Sie kam Mitte Sept. mit frisch sechs Jahren in die Schule. Sie ist eigentlich ein aufgewecktes Mädel, aber sie hat wirklich überhaupt keine Lust, regelmäßig lesen zu üben. Sie ...

von Anna3Mama 08.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lesen

Lesen/Schreiben

Hallo zusammen, meine Tochter ist jetzt 7 geworden und besucht die 1.Klasse. In Rechnen und allen anderen Fächern ist sie gut bis sehr gut. Bis auf Deutsch, das fällt ihr echt schwer. Augenarzt/ Ohrenarzt alles in Ordnung. Sie kennt die Buchstaben, kann aber schlecht Worte ...

von steff79 14.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lesen

1.Klasse - Förderkind weil sie noch nicht richtig lesen/rechnen kann?

Hallo Ihr Lieben, ich bin gerade etwas überfordert mit folgender Situation: Anstatt Zwischenzeugnisse gibt es bei uns das Schüler-Eltern-Lehrer- Gespräch. da erzählte uns die Lehrerin das unsere Maus (7) öfters nicht mitmacht, auch beim lesen (kann da wohl einige Silben ...

von angel905 27.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lesen

"Auf dem Kopf lesen?"

Hallo Bin grade etwas irritiert. Habe eben wie jeden Tag mit unserem Junior lesen geübt. Jetzt haben die ein Lesedomino und bei manchen Wörtern (z.b. Lippen, Pillen) tut er sich noch schwer. Auf einmal ...

von Äffchen2011 21.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lesen

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.