kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von lara30 am 14.06.2014, 1:17 Uhr zurück

Re: Konfliktsituation- etwas schwieriger Umstände!!

Das A und O bei einem Autisten sind ein geregelter Tagesablauf und somit auch feste Regeln sowie Grenzen!

Das ist ein Fakt @ Isa, deine Anmerkung er habe davon zu wenig erfahren finde ich somit definitiv UNVERSCHÄMT meiner Person gegenüber und zeugt von recht wenig Wissen rund ums Thema Autismus.

Mein Tagesablauf ist sicher mehr von Regeln, Ritualen und genau geplanter Abläufe durchzogen wie der von anderen!

Mein Sohn ist NICHT auffällig was Aggressivität angeht- weder daheim noch im Schulalltag, noch in seiner Zeit in der Kita- er hat nicht gehauen aus einem spontanen Impuls heraus oder aus Spass, er war in blanker Panik weil er von anderen Festgehalten wurde- und wie ich schon an anderer Stelle angemerkt habe:
Hauen ist NIE eine Lösung, ich haue auch nicht, es waren besondere Umstände die dazu geführt haben- er hat 2x gesagt: lasst mich los- da kann man nicht davon sprechen er habe "einfach mal so" gehauen!

Deswegen spreche ich am Montag (bei uns war diese Woche keine Schule wg der Sturmschäden) mit der I-Helferin um herauszufinden was da los war, wieso die Kinder dazu angehalten wurden Ihn festzuhalten?!

Ich hab kein Problem mit kritischen Äußerungen und habe diese in vergangenen Antworten auch immer Respektvoll und im vernünftigen Ton beantwortet-. Ich fände es wirklich schön wen man diesen Ton beiderseitig einhalten könnte- wie gesagt, Kritik ist nicht Respektlos, es kommt auf den Ton an!

Lg

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht