kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von lara30 am 14.06.2014, 22:56 Uhr zurück

Re: Konfliktsituation- etwas schwieriger Umstände!!

Ja, diese Gedankengänge hatte ich auch schon- grade in den unzähligen Kämpfen die stattfanden BEVOR die Diagnose stand.

Ärzte, Behörden, Umfeld- aber es hat was positives für mich gehabt: Man erkennt recht schnell wer ein Freund ist und wer nicht!

Sind wir ehrlich, wen wir mit dem Finger schnipsen könnten und unsere Kinder wären "normal"- wir würden es tun. Aber das geht leider nicht, ich zumindest sehe es als meine Pflicht an meinem Kind soweit es geht Beiseite zu stehen- und das beinhaltet dann auch das Dauergerenne von Arzt zu Arzt sowie der allgemeine Therapiemarathon!
(Mal ganz vom Alltag abgesehen- aber auch das ist Gewöhnung!)

Wir üben auch regelmäßig das "Erkennen" und "Einordnen" von Gesichtern, Mimik, und dem dazugehörigen Gefühlen- aber wie Ihr sicher wisst, es ist ein Auswendiglernen, es ist nicht wirklich ein "Fühlen" was den anderen bewegt!

Wie ich schon sagte, ich habe kein Problem mit Kritik der Mitleser hier- ich bin genauso wenig Unfehlbar wie alle anderen, aber der Respekt sollte dabei nicht verloren gehen!

Lg

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht