1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von supermampfi am 06.05.2010, 16:56 Uhr

Ich kann nicht verstehen, wie man das so locker sehen kann.

Anscheinend sind bei dem Mädchen die "Grenzen" nicht sehr ausgeprägt. Und in dem Alter ist es wichtig, daß sie es lernt.
Doktorspielchen mit Ringelpiez und mal (!) anfassen und gucken ist OK.
Sex "spielen" und sich aufeinander legen ist NICHT OK. Denn das ist definitv etwas, das sie nachspielen, aber nicht verstehen! Es ist - auch wenn das Mädchen es nicht so empfindet - eine Grenzüberschreitung. Mir ginge das definitiv zu weit.
Sicher ist die Nähe "schön" und sie hat (noch) kein sexuelles Lustempfinden. Trotz allem solltest Du ihr sagen, daß es Grenzen gibt, auch beim Nackigspielen. Schon rein aus Schutz! Denn irgendwann legt sich der nette Onkel von nebenan auf sie - und sie erkennt womöglich nicht, daß das etwas VÖLLIG anderes ist. Und NEIN, dieser Gedanke ist nicht weit hergeholt, leider. Eine ähnliche Szenerie habe ich mal bei einem Vortrag vom "weißen Ring" gehört....

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Saulus - Eisen für Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.