kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von MamaMalZwei am 19.11.2014, 10:26 Uhr zurück

Re: Hmm. also unser Weg mit unserem "anderen"Sohn war

Hallo, ich denke, was pampersmami schreibt ist erst mal der richtige Weg.
Ich würde aber auch die Schule in die Pflicht nehmen. Es kann nicht sein, dass da Kinder meinen, einen Dritten fertigzumachen, bloß weil der anders ist als sie und sich so "schön" leicht aus der Ruhe bringen lässt.

"Niemand fährt und seis der Dümmste gern aus seiner werten Haut" -gell?

Ist sie denn schon mit Kindern eingeschult worden, die sie bereits im KIGA geärgert haben?
Meiner Meinung nach ist es so, dass Kinder sich ein "Opfer" suchen, es sozial "markieren" und dieses "Opfer" dann den Stempel nicht mehr los wird. Statt mit ihnen wird mit dem "Opfer" gearbeitet, in Sozialtherapien, beim Ergotherapeuten u.ä.
Dabei wären es auch die anderen, die dringend Toleranz lernen müssten.
Werde offensiv gegenüber der Schulleitung, verlange, dass diese Form der Gewalt abgestellt wird. Schreibe genau auf, was passiert ist, mit Datum /Uhrzeit, Zeugen usw. LG

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht