Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

von Pebbie  am 01.04.2017, 14:21 Uhr

Na ja.....

Nun ja, in seinem Fall war das ja berechtigt. Hätte er mir vorher von seinen Zipperlein ( wie Herzrasen und Unruhe ) erzählt, hätte ich ihn sicherlich schon früher zum Arzt zitiert. Denn das dies eine Erkrankung der Schilddrüse zu vermuten lässt sieht ein Blinder mit dem Krückstock.....
Mein Beitrag war nicht dazu gedacht, Leute dazu zu animieren durch unberechtigtes Erfinden von Symptomen Leistungen zu erschleichen. Ich meinte damit das vom Arzt aus Untersuchungen angeordnet werden wenn der Verdacht auf eine Erkrankung vorliegt.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.