Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Caot am 03.04.2017, 9:30 Uhr

Abhängig von der familiären Erbbelastung

Zu diesen routinemäßigen Check Up's hab ich schon viel gehört. Positives wie negatives. Gerade beim kleinen Blutbild lachen ja die meisten, nennen Sie sagen nur das große ist aussagekräftig genug.

Ich lasse alle Vorsorgeuntersuchungen machen die es gibt. Das beschert mir mal ein gutes Gewissen. Ob man damit Krankheiten Eher entdeckt, das halte ich eher für ja nicht so realistisch.

Die aufgeführten Zusatzuntersuchungen würde ich nur vereinzelt angehen, wenn erblich bedingt Familienkrankheiten vorliegen. Aber ein guter Hausarzt, der brennt ich eigentlich auch dahingehend. Ich bekomme bei meinem Augenarzt, da hier Erbliche Anomalien bestehen, alle Untersuchungen kostenlos. Regelmäßig, ohne eine Zuzahlung.

Bei meinem Hausarzt gibt es das Ruhe EKG kostenlos in der Untersuchung. Ich hatte davor einen, bei dem musste ich es bezahlen. Frag doch mal bei deiner Krankenkasse nach, was die an Leistungen übernehmen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.