Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Lauch1 am 01.10.2018, 17:41 Uhr

Fakten

1) Unter Druck „freiwillig“ abgesagt und andere, nicht genehme Medien wurden gar nicht akkreditiert, weil alles über die türkische Botschaft lief.
2) Nein, es war ein Staatsempfang.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.