*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Butterflocke am 02.10.2016, 21:35 Uhr

def. nein, allerdings

Ultraschall (entsprechend gutes Gerät und geschulter Arzt bitte) und ggf. Kernspin.

Def. keine Röntgenstrahlung auf's empfindliche Brustdrüsengewebe. Das ist nun aber nur meine bescheidene Meinung.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.