Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Butterflocke am 26.04.2011, 15:57 Uhrzurück

da bin ich nicht Deiner Ansicht, Ebba....!!! Die Verantwortung liegt NICHT beim Fahrer!

Wenn die Zeit sowieso schon mehr als knapp ist und man eigentlich fliegen statt fahren müsste, ist es meiner Ansicht nach zuviel verlangt, dem Fahrer auch noch einen "Telefonservice" aufzubrummen!
Er hat x Kunden in wenigen Stunden zu absolvieren und ist froh, wenn er das auch nur ansatzweise schafft.
Würde er zwischendurch noch mit Kunde xy telefonieren, um sich dann ggf. ewige Beschwerde-Monologe anzuhören und Diskussionen über "nachher kann ich aber nicht mehr, dann müssen Sie ein anderes Mal kommen blabla..." zu führen, warten alle anderen Kunden NOCH länger.....

Nein! SO kann es definitiv NICHT laufen.
Zumindest nicht in DIESEM Fall, der ganz sicher - so vermute ich mal - NICHT mit Fiammettas Dienstleistung zu vergleichen ist, bei der nur SIE für SICH SELBST plant!

Die Verantwortung liegt beim Chef dieses Mannes/Fahrers! Und nur dort!

Für Dich ist es EIN Tag und ja, ich würde mich auch ärgern und HABE mich auch schon geärgert.
Wenn ich aber dann die bis auf die Unterhose verschwitzten Kerle anhecheln sehe, mit meiner Waschmaschine auf dem Rücken, die wahrscheinlich schon die 150igste an diesem Tag ist, dann beruhige ich mich auch ganz fix wieder.
Für ihn ist dieser Stress tagtägliches Brot, und das mit 100%iger Garantie für ein Geld, mit dem Du Dir das, was Du Dir da gerade bestellt hast, NICHT hättest leisten können. (tut nicht wirklich was zur Sache, aber dennoch...)

ER kommt sicher nicht "aus Spaß" zu spät, da auch er irgendwann einen Feierabend anstrebt.

LG

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten