April 2020 Mamis

April 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 

von @ni, 19. SSW  am 15.11.2019, 16:09 Uhr

Geburtsvorbereitungskurs

Hallo und herzliche Willkommen
Da ich dieses Mal einen geplanten KS haben muss, hat sich das bei mir mit dem Geburtsvorbereitungskurs erübrigt. In meiner letzten SS hatten mein Mann und ich auch so einen Crash-Kurs am Wochenende besucht, den Anteil meines Mannes mussten wir selbst zahlen, meinen hatte die KK übernommen.
Unter der Geburt habe ich dann ernsthaft versucht die Techniken und Übungen anzuwenden, was absolut nicht gelang. Wenn ich jetzt noch das Wort "Alpha-Zustand" höre (den man laut der Dame damals erreichen muss, um die Geburt ohne Hilfsmittel zu Überstehen) könnte ich nur laut lachen. Ich habe diesen Zustand zumindest trotz aller Anstrengungen nicht erreicht. Mein Sohn musste aufgrund von schlechten Herztönen per Not-KS entbunden werden.
Selbst wenn ich dieses Mal vaginal entbinden könnte, würde ich keinen Kurs mehr besuchen. Meine Große habe ich vor knapp 14 Jahren auch ohne den Besuch eines solchen Kurses entbinden können.

Aber das ist nur meine Erfahrung! Manche Frauen und Paare profitieren da sicherlich von. Wir allerdings nicht.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Macht ihr eigentlich einen Geburtsvorbereitungskurs?

Hallo ihr lieben, ich wollte mal fragen ob ihr alle einen geburtsvorbereitungskurs macht. bisher haben alle schwangeren mit denen ich gesprochen habe gesagt, dass sie das auf jeden fall machen. bin ich die einzige die das eigentlich nicht vor hatte?

von kb2209, 19. SSW 12.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Geburtsvorbereitungskurs

Geburtsvorbereitungskurs

Hallo ihr Lieben, wollte euch kurz berichten... ich war gestern das erste Mal bei dem Geburtsvorbereitungskurs :) Es war sehr sehr schön . Meine Hebamme hat sich viel Mühe gegeben, hatte in dem Raum überall Kerzen aufgestellt und auf den Matten lagen Stillkissen und ...

von Dinchen89, 28. SSW 18.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Geburtsvorbereitungskurs

Geburtsvorbereitungskurs - welchen

Hallöchen ihr Lieben, Macht ihr den Geburtsvorbereitungskurs? Wenn ja, verteilt über Wochen mit Frauen alleine und ein Termin mit Partner? Oder Crash Kurs mit dem Partner am WE? Mit kurzer Begründung.... Es ist meine 1. Schwangerschaft. Ich selber möchte den ...

von Sunshine_177, 17. SSW 03.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Geburtsvorbereitungskurs

Geburtsvorbereitungskurs

Hallo zusammen Wer macht denn von euch einen Geburtsvorbereitungskurs? Meiner fängt jetzt schon am Samstag an, ist allerdings nur ein Crash Kurs, das heißt 4 Termine. Der erste ist alleine und danach darf mein freund mitkommen. ...

von knuspi, 27. SSW 06.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Geburtsvorbereitungskurs

Geburtsvorbereitungskurs (1SS) Wann?

Ich habe gestern beim stöbern ganz große Augen bekommen. Ich habe gelesen,dass man sich bis zur 20 SSW für einen Kurs angemeldet haben sollte (sofern man einen machen möchte). Optimalerweise sollte dieser dann zwischen der 28 und 30 SSW beginnen /Stattfinden. Welche ...

von knuddelbacke, 18. SSW 29.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Geburtsvorbereitungskurs

Geburtsvorbereitungskurs - sollte der Mann mit??? Was meint ihr???

Mich beschäftigt die Frage, ob es sinnvoll für die Männer ist so einen Kurs mitzubesuchen?! Damit sie lernen wie sie sich unter der Geburt "nützlich" machen könnten bzw. verhalten sollten.... Mein Mann hat zwar bereits eine 13 jährige Tocher, seine Ex-Frau hatte damals ...

von Bianca78, 15. SSW 28.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Geburtsvorbereitungskurs

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.