Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Rucolaendivie am 29.10.2018, 19:28 Uhr

Schrittweises Rückzug von Frau Merkel

Das finde ich auch, wobei ich ihr erst in den letzten drei Jahren positiv gegenüberstand, davor eher neutral und distanziert, da sie für mich, wie Du auch sagtest, in der "falschen" Partei ist. Ich hoffe aber, dass sie als Kanzlerin noch nicht so bald zurücktritt.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.