Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Malus am 05.10.2018, 9:14 Uhr

Meinungsfreiheit

Wir dürfen aber unsere Meinung äußern. Wir kommen nicht dafür ins Gefängnis.

Man wird wohl gesellschaftlich ausgegrenzt. Aber die Freiheit haben wir. In der Türkei wirst Du für die falsche Meinung eingelocht.

Mariam Lau wurde öffentlich bloß gestellt,was ich grauenvoll fand. Zuvor bekam sie einen riesigen Shitstorm plus Drohungen. Schlimme Sache.

Gewünscht hätte ich mir dass die Redaktion dagegen Stellung bezieht. Sich hinter die Journalistin stellt.

Den Lesern Grenzen setzt -so nicht! .stattdessen entschuldigte sich die Redaktion bei denAggressoren. Dafür dass ein Thema von zwei Seiten beleuchtet wurde. Das hat mich sehr geschockt.

Aber entlassen wurde sie nicht! Sie ist immer noch dort.

Wir haben also Meinungsfreiheit. Aber gesellschaftlich ausgegrenzt werden wir für bestimmte Auffassungen. Oder als gestört,neurotisch erklärt.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.