Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Agnetha am 19.11.2009, 12:20 Uhr

lach, das ist ja mal dreist

Unsere Postbotin kriegt von uns zu Weihnachten meist eine Schachtel Merci und einen Fünfer dazu. Das machen wir "unaufgefordert".

Natürlich stimmt es, dass der Zeitungszusteller seine Kunden in aller Regel nicht persönlich trifft und von daher ist dieser Weg, sich ein Zubrot zu erbitten, sicher nicht unlogisch. Aber die unverblümte Art wäre mir persönlich unangenehm und ich würde nichts überweisen.

Aber wenn sich ein paar finden, kommt für ihn doch was dabei heraus und die Zettel haben sich gelohnt. Missgönnen würd' ichs ihm jedenfalls nicht.

Agnetha

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.