Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Putzteufel am 19.11.2009, 10:39 Uhr

lach, das ist ja mal dreist

es ist frech - aber nur so kommen manche auch auf den Gedanken was zu geben - während ich unserer Zeitungsfrau in 1000 Jahren nichts geben würde dazu werde ich zu oft Geweckt wenn sie die Zeitungen austeilt, da unsere Schlafzimmerfenster nach vorne sind. Jeden Morgen klappern die Deckel der Briefkästen dass man meint irgendjemand zerstört irgendwas - und vermehrt um die Zeit von Weihnachten und Ostern, dann kommt das penetrante Husten vor der Türe dazu wenn nicht sofort was passiert nach einwurf der zeitung insofern die Zeitung wirklich den Briefkasten auch berührt und nicht nur einfach so auf den Boden geworfen wird und dann noch der bellende Kläffer - dass man sich mit Hunden in der Nacht begleiten lässt ist ja normal - aber ein Hund der vor seinem eigenen Schatten erschrickt und jedes Laternenlicht anbellt kann ich als schlafendes Wesen verzichten.

Wenn ich so einen Zettel finden würde wäre ich evtl. auch mit Hoppla aufgewacht aber wenn ansonsten alles in Ordnung ist und kein so Chaos wie bei uns dann wäre auch um die Weihnachtszeit ein Zettel am Briefkasten.

Gruß Putzi

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.